Das Wochenendmenü #16 – Das weiße Band, Der Hauptmann & Paterson

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Vier Monate #Wochenendmenü! Wer hätte das gedacht? Und auch für diese Ausgabe musste ich nicht lange überlegen, denn die Mediatheken werden aktuell wirklich mit absolute lohnenswerten Perlen bestückt. Deshalb klickt ruhig zu den Tipps und dem Archiv auf den Link in meiner Bio und bleibt weiter gesund!⁣ ⁣ 🎬 Das weiße Band / Arte – DAS WEISSE BAND ist ein weiterer meisterhafter Eintrag in Michael Hanekes Mission, das Bürgerliche zu dekonstruieren, zu zersetzen und dessen Scheinheiligkeit zu offenbaren. Dafür gab es 2009 auch direkt die Palme d’Or für den besten Film in #Cannes und eine Nominierung für den besten fremdsprachigen Film bei den #Oscars. Die in wunderschönem Schwarz-Weiß erzählte Geschichte plätschert vermeintlich dahin, nur um fast schon unbemerkt im Unterbewussten seine unheimliche Wirkmacht zu entfalten.⁣ ⁣ 🎬 Der Hauptmann / ZDF – Robert Schwentke war eigentlich mehr für seine maximal mittelmäßige #Hollywood-Action bekannt. Und dann lieferte der deutsche Regisseur 2017 mit DER HAUPTMANN ein absolutes Brett ab. Mit diesem Film hat Schwentke nicht nur ein visuelles Fest, sondern auch eine Dekonstruktion von Macht und der beeinflussbaren menschlichen Natur geschaffen.⁣ ⁣ 🎬 Paterson / Arte – @jim.jarmush bewegt sich mit seinen Filmen schon immer abseits jeglicher als solche wahrgenommenen Konventionen. #PATERSON ist sein Beitrag zum Arbeiterkino – ein vermeintlich immer gleicher Trott, der für Adam Driver in der Hauptrolle immer wieder mit lyrischer sowie visueller Poesie gebrochen und letztlich selbst zu einem Gedicht wird.⁣ ⁣ ⁣ ___⁣ #MichaelHaneke #PalmedOr #movies #films #cinema #cinephile #flicks #arte #movietime🎬 #streaming #goodmovie #moviejunkie #movielovers #movierecommendation #movielovers #movieaddict #zdf #mediathek #RobertSchwentke #JimJarmush #AdamDriver

Ein Beitrag geteilt von André Pitz (@naaarf) am


Links zu den Tipps:

Das Wochenendmenü #15 / Cannes Spezial #2 – The Square, Okja & Happy End

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Die Internationalen Filmfestspiele von #Cannes würden normalerweise jetzt immer noch laufen. Also habe ich mir überlegt, nach letzter Woche einfach noch ein zweites Special zu servieren. Wie immer gilt: Bleibt gesund und schaut euch die Links zu den Tipps in meiner Bio an!⁣ ⁣ 🎬 The Square / Arte – Ruben Östlund (@plattformproduktion) hat hier letzte Woche schon mit FORCE MAJEURE Erwähnung gefunden. Mit @squarethefilm hat er drei Jahre später schließlich den wirklich großen Wurf auf dem @festivaldecannes gelandet und die Palme d’Or für den besten Film abgeräumt. @claesbang, @elisabethmossofficial und @terrynotary bewegen sich auf bitterböse, komische, bewegende, absurde und meistens messerscharfe Art durch die Kunstszene und zerlegen dieses Milieu ohne Kompromisse.⁣ ⁣ 🎬 Okja / Netflix – Dass Bong Joon-ho absoluter Meister im Verweben der unterschiedlichsten Genres ist, hat er 2019 mit #PARASITE endgültig bewiesen und dafür unter anderem die Palme d’Or gewonnen. Zwei Jahre zuvor ging der Koreaner in Cannes mit #OKJA gegen unter anderem Östlunds #TheSquare ins Rennen. Sein Film sorgte nicht nur für Schlagzeilen, weil er für @netflixde produziert wurde und somit kein “richtiger” Kinofilm, sondern für Cannes-Verhältnisse auch sehr klamaukig ist. Es geht um menschliches Miteinander, Freundschaft, Konsumkritik, Aktivismus, Medienmanipulation und Wirtschaftskorruption. Und ein Superschwein.⁣ ⁣ ⁣ 🎬 Happy End / Arte – Die Filme von Michael Haneke sind oftmals nicht einfach. Dazu zählt eindeutig auch #HappyEnd, der 2017 im Wettbewerb von Cannes lief. Meiner Meinung nach fehlt dem Werk vor allen Dingen Kohärenz. Trotzdem schafft er es, interessante Beobachtungen zur Klassengesellschaft, der damit verbundenen Schere zwischen Arm und Reich sowie Like-Kultur und der Sinnsuche inmitten eines unterprivilegierten Lebens anzustellen.⁣ ⁣ ⁣ ___⁣ #RubenÖstlund #BongJoonHo #MichaelHaneke #PalmedOr #festival #movies #films #cinema #cinephile #flicks #arte #movietime🎬 #streaming #goodmovie #moviejunkie #movielovers #movierecommendation #movielovers #movieaddict #festivaldecannes #netflix #netflixmovie #netflixoriginal #netflixrecommendations #netflixandchill⁣

Ein Beitrag geteilt von André Pitz (@naaarf) am


Links zu den Tipps:

Das Wochenendmenü #10 – Pierrot le Fou, Das siebente Siegel & Funny Games

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Im zehnten Wochenendmenü möchte ich euch drei Filme vorstellen, die von drei meiner Lieblingsregisseure inszeniert wurden, und dafür nur die Inhaltsangaben sprechen lassen. Denn alle drei Filme bieten so viele verschiedene und mitunter höchstpersönliche Zugänge an, dass ich nicht schon vorher eine Richtung vorgeben möchte. Leider sind Klassiker wie diese immer noch nicht so breit in den Streaming-Flatrates vertreten, aber natürlich trotzdem jeden Extra-Euro wert. Die Tipps und das Archiv habe ich euch wie immer in meiner Bio verlinkt. Viel Spaß damit und bleibt gesund!⁣ ⁣ 🎬 Pierrot le Fou von Jean-Luc Godard 🇫🇷 (💶) – “Pierrot langweilt sich auf einem mondänen Empfang an der Seite seiner Frau in Paris, trifft seine Jugendliebe und brennt mit ihr durch. Das Drama wendet sich zu einem fulminanten Road Movie.”⁣ ⁣ 🎬 Das siebente Siegel von Ingmar Bergman 🇸🇪 (💶) – “Mitte des 14. Jahrhunderts durchstreift die Pest ganz Europa. Der Ritter Antonius Block ist als junger Mann hinaus in das Heilige Land gezogen, um seinen Glauben zu festigen. Er kehrt in seine Heimat Schweden zurück, da ihn Zweifel an der Existenz Gottes quälen. Der Schwarze Tod hat auch dort Angst und Schrecken verbreitet. Der personifizierte Tod steht ihm gegenüber. Antonius Block bittet um Aufschub und schlägt ihm eine Partie Schach vor, die die Entscheidung über sein junges Leben fällen soll. Bevor er sterben muss, möchte der Ritter noch eine bedeutende Tat vollbringen: Eine herumziehende Schauspielerfamilie, die inmitten aller Leiden ihre Lebensfreude bewahrt hat, möchte er retten.”⁣ ⁣ 🎬 Funny Games von Michael Haneke 🇦🇹 / @primevideode – “Für Anna, Georg, Sohnemann und dem lieben Hundi soll es ein schöner Urlaub werden. Im großen Ferienhaus will die wohlhabende Familie endlich mal ausspannen, golfen, Boot fahren und grillen. Doch die Ruhe wird durch zwei wohlerzogene junge Männer gestört, die sich als waschechte Psychopathen entpuppen.”⁣ ⁣ ⁣ ___⁣ #Wochenende #haneke #godard #bergman #nouvellevague #funnygames #pierrotlefou #theseventhseal #maxvonsydow #streaming #movies #filme #films #cinephile #bestmovies #goodmovies #moviejunkie #movielovers #movierecommendation #movieaddict #movietime🎬

Ein Beitrag geteilt von André Pitz (@naaarf) am


Links zu den Tipps: