🍽 Das Wochenendmenü #31 – The Devil All the Time, Ratched & John Was Trying to Contact Aliens

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Wochenendmenü #31 und es ist wieder Zeit für Werbung in eigener Sache. Denn ich habe wieder für @musikexpress_magazin geschrieben: eine Kritik zu THE DEVIL ALL THE TIME. Aber ich will euch nicht nur zu meinem Text locken, sondern eine tatsächliche Empfehlung aussprechen. Die Links zur Kritik und allen (anderen) Tipps findet Ihr wie immer in der Bio!⁣ ⁣ 🎬 The Devil All the Time – “@tomholland2013, Robert Pattinson und Co. präsentieren uns in #TheDevilAllTheTime eine Abwärtsspirale, die wirklich kein Ende kennt. Gut gespielt und inszeniert ist der neue #Netflix-Film alle Male, aber wofür schauen wir uns dieses absolute Tief eigentlich an?” Das haben die Kolleg*innen vom Musikexpress im Teaser zu meiner Kritik gefragt. Und ganz ehrlich? Ich weiß es auch nicht. Der Film interessiert sich nicht für Ursache, sondern nur für Wirkung – aber die haut rein: Gewalt, religiöse Verblendung und blinder Gehorsam, an dessen Ende nichts als die Verweigerung steht, aus den Fehlern verlorener Generationen zu lernen. Es ist ein Film, der sich wegen Atmosphäre und Schauspiel lohnt, jedoch auf der Suche nach echtem Tiefgang gemieden werden sollte.⁣ ⁣ 📺 Ratched – Nurse Mildred Ratched entstammt “Einer flog über das Kuckucksnest”. Die Serie erzählt eine Geschichte mit @mssarahcatharinepaulson in der Rolle der Krankenschwester einer psychiatrischen Anstalt – als reines Entertainment-Paket geschnürt. #Ratched ist sicherlich nicht an komplexer Charakterzeichnung oder soziologischen Betrachtungen interessiert. Jedoch fesseln das atemberaubende Setdesign, das flashy Color-Grading und die neben einer grandiosen Sarah Paulson starke Liste an Nebendarstellern.⁣ ⁣ 🎬 John Was Trying to Contact Aliens – Zum Abschluss etwas Herzenswärme: #JohnWasTryingToContactAliens erzählt in 16 Minuten die Geschichte von John Shepherd, der über Jahrzehnte hinweg Musik gen Weltraum funkte – und nie Antwort bekam. Doch darum geht es er Kurzdoku nicht. Denn was viel mehr zählt: Wer Ausdauer hat, wird finden – wenn auch nicht unbedingt das, was er sucht.⁣ ⁣ ⁣ ___⁣ #movies #films #cinephile #flicks #movietime🎬 #streaming #moviejunkie #movierecommendation #movielovers #movieaddict #documentaries #netflix

Ein Beitrag geteilt von André Pitz (@naaarf) am


Links zu den Tipps:

>> Amazon Alexa Das Wochenendmenü als Alexa Skill

Weiterlesen

🍽 Das Wochenendmenü #30 – Vivarium, A Cure for Wellness & The Speed Cubers

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Aus beruflichen Gründen, die nichts mit Filmen zu tun haben, musste das #Wochenendmenü letzte Woche ausfallen. Dafür habe ich für Ausgabe #30 eine spezielle Auswahl getroffen – und zwar drei Filme, die entweder durchaus gewöhnungsbedürftig oder unscheinbar sind. Die Links zu allen Tipps und zum Archiv findet ihr in meiner Bio!⁣ ⁣ 🎬 Vivarium – #Vivarium ist ein kleiner und vor allem komischer Film, der den Traum vom eigenen Familienheim mit hübschem Vorgarten und Kinderschaukel neben der Terrasse zur Vorstadthölle, eine Gefängniszelle ohne Tür werden lässt. Für Jesse Eisenberg sind solche Stoffe ein gemachtes Nest. Dazu spielen sich @impoots und er perfekt die Bälle zu – immer am Rande des Abgrunds zum psychischen und physischen Gau.⁣ ⁣ 🎬 A Cure for Wellness – #ACureForWellness ist – gelinde gesagt – gemischt aufgenommen worden. Und zugegeben, Gore Verbinskis Film hat sehr deutliche erzählerische Schwächen, die besonders im letzten Akt die Geduldsfäden strapazieren, zu sehr gängige Gothic-Horror-Klischees bedienen. Doch bis dahin schafft A CURE FOR WELLNESS unglaublich atmosphärische Momente, die durch Mark und Bein gehen und tiefsitzende Ängste abseits jeglicher Hollywood-Konventionen aktiviert.⁣ ⁣ 🎬 The Speed Cubers – #TheSpeedCubers ist weit mehr, als 40 Minuten lang Leuten dabei zuzusehen, wie sie in absurder Geschwindigkeit einen Rubik’s Cube nach dem anderen lösen. Denn eigentlich geht es um die Menschen, die an und um die Würfel herum (auf)wachsen, stärker werden und die noch die Möglichkeit haben, die Weichen ihres Lebens zu stellen.⁣ ⁣ ⁣ ___⁣ #movies #films #cinema #cinephile #flicks #movietime🎬 #streaming #goodmovie #moviejunkie #movierecommendation #movielovers #movieaddict #primevideo ##GoreVerbinski #JesseEisenberg #documentaries #speedcubing #rubikscube

Ein Beitrag geteilt von André Pitz (@naaarf) am


Links zu den Tipps:

>> Amazon Alexa Das Wochenendmenü als Alexa Skill

Weiterlesen

🍽 Das Wochenendmenü #27 – Boys State, The Americans & Land of the Giants

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Das Wochenendmenü #27 kommt mit Apples Schuss ins Sommerloch daher. Außerdem kümmere ich mich um russische Spionage in den USA – und meine damit nicht Putins Schoßhündchen Donald Trump. Und zu guter Letzt gibt es Netflix, aber zum Hören. Viel Spaß damit! Alle Links findet ihr wie immer in meiner Bio!⁣ ⁣ 🎬 Boys State – Everything is bigger in Texas – auch politische Planspiele für Schüler. So kommen jedes Jahr mehr als junge Texaner für den “Boys State” zusammen, um innerhalb einer Woche das komplette Zweiparteiensystem auf Bundesstaatenlevel nachzubauen und am Ende die Wahl zum Gouverneur zu gewinnen. Apple hat diese Doku mitten im Sommerlich platziert und führt damit nur wenige Wochen vor den Präsidentschaftswahlen in den USA noch einmal vor Augen, wie kaputt die politische Kultur in den USA ist – denn das kommt erschreckenderweise schon bei einem Haufen Teenager zum Vorschein.⁣ ⁣ 📺 The Americans – Die USA in späten 1960er-Jahren: Der Kalte Krieg wütet im Hintergrund. Mittendrin sind Elizabeth (Keri Russell) und Philip Jennings (Matthew Rhys), die als russische Spione verdeckt in einem Vorort von Washington, D.C. leben. Doch #TheAmericans ist weit mehr, als ein bloßer Spionagethriller in Seriengestalt. Vielmehr wird über sechs Staffeln (fünf davon auf Netflix) über menschliche sowie gesellschaftliche Ideale, Kompromisse in moralischen Fragen und das auf die Probe stellen der eigenen Werte und des eigenen Weltbildes erzählt.⁣ ⁣ 🎧 Land of the Giants – #Amazon und #Netflix sind zwei Tech-Riesen, die jedenfalls aus meinem digitalen Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Doch wie sind diese Unternehmen in derart marktbeherrschende Positionen gekommen? Dieser Frage geht der @voxdotcom-Podcast #LandOfTheGiants auf den Grund und zeichnet nach, dass nicht alles Gold ist, was glänzt.⁣ ⁣ ⁣ ___⁣ #movies #films #cinema #cinephile #flicks #movietime🎬 #streaming #goodmovie #moviejunkie #movierecommendation #movielovers #movieaddict #documentaries #KeriRussell #MatthewRhys #podcastlove #podcasts #bingewatching #serien #series #shows

Ein Beitrag geteilt von André Pitz (@naaarf) am


Links zu den Tipps:

Weiterlesen