🎬 LSC6: The Piano (1993) – Wertlose Worte

Die Challenge in dieser Woche ist, einen bisher ungesehen Film von Jane Campion zu schauen.


THE PIANO ist ein malerisch-poetischer Film über Kommunikation und was das eigentlich ist, wo und wie sie unter der verbalen Oberfläche stattfindet und warum das gesprochene Wort letztlich wertlos ist, wenn die entsprechenden Taten nicht folgen.

Kommunikation ist nicht, beim Sprechen mit der stummen Mutter sie keines Blickes zu würdigen und nur das übersetzende Kind anzuschauen. Denn sie spricht auch – sogar sehr deutlich. Nur eben nicht im konventionellen Sinne. Doch ist das weniger Wert?

Scheinbar schon, denn obwohl es einen gibt, der sie nicht nur sieht, sondern auch hört, ist es genau diese Person, unter der die Stumme mehr als bisher zur Ware verkommt – was das Ende für mich teilweise fragwürdig erscheinen lässt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.